Uncategorised

Mittelmotor-Antrieb zum Nachrüsten

Die Pendix GmbH in Zwickau hat einen Mittelmotor-Antrieb entwickelt und 2015 auf den Markt gebracht, der sich in fast allen Fahrrädern relativ einfach nachrüsten lässt. Es wird die Kurbelgarnitur und das Tretlager ausgetauscht, wobei sich der Motor als Scheibe auf der linken Kurbelseite befindet.

Der Akku wird in der Nähe des Motors montiert, z. B. am Unterrohr. Das System hat kein Bedienteil, sondern es wird die gewünschte Unterstützungsstufe an einem Drehknopf am Akku eingestellt.

Der Pendix Antrieb ist eine ideale Lösung für spezielle Fahrräder, bei denen andere Arten von Antrieben ungünstig sind, z. B. Fahrräder mit Rohloff-Nabenschaltung.

Pendix Antriebssystem

Montage

Zur Montage wird das bisherige Tretlager ausgebaut und durch das mitgelieferte ersetzt. Dann wird am neuen Tretlager der Motor befestigt.

 

Pendix bei uns

Bei uns können Sie den Pendix-Antrieb probefahren.

Wenn Sie bereits ein gutes Fahrrad besitzen:
Rüsten Sie dieses Fahrrad doch einfach mit einem elektrischen Antriebssystem nach. Es ist einfacher als Sie denken!

Bei uns finden Sie dazu folgende Antriebssysteme:

 

BionX Logo

BionX Antriebssysteme sind die leistungsfähigsten Systeme auf dem Markt. Sie sind geeignet für Fahrräder mit Kettenschaltungen.

Aufgrund unserer Erfahrungen können wir sagen, dass die BionX Antriebssysteme die besten, stärksten, langlebigsten und zuverlässigsten auf dem Markt erhältlichen Nachrüstsysteme sind.

Pendix Logo

Das Pendix Antriebssystem bietet eine interessante Möglichkeit, hochwertige Fahrräder z. B. mit Rohloff-Nabenschaltung mit einem hochwertigen und leistungsfähigen Mittelmotorantrieb auszurüsten. Man kann fast alle Fahrräder mit diesem System nachrüsten - egal, ob Nabenschaltung mit oder ohne Rücktritt oder Kettenschaltung. Leider hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass nicht in jedem Anwendungsfall große Reichweiten mit diesem Antriebssystem erreicht werden.

Bei uns können Sie Testräder mit diesen Antriebssystemen probefahren. So können Sie herausfinden, welches das für Sie am besten geeignete System ist.

Achtung! Aufgrund von personellen Engpässen in der Werkstatt können wir Ihnen leider die Antriebssysteme nicht mehr in Ihr Fahrrad einbauen.

Einige unserer Fahrradteile und und einen Teil unseres Zubehörs können Sie auch in unserem Online-Shop bestellen.

Bei uns finden Sie Fahrradteile und Zubehör von folgenden Herstellern und Marken:

 

abus

ABUS Fahradhelme, Fahrradschlösser, Fahrradtaschen

bm

Busch & Müller Fahrradbeleuchtung

atlantic

Atlantic Pflegeprodukte

contec

Contec Fahrradteile und - zubehör

connex

Connex Fahrradketten

DYNAMIC

Dynamic Pflegemittelprodukte

Exal

Exal Felgen

ergoteclogo

Ergotec Lenker und Vorbauten

FAG Innenlager

FAG Innenlager

haberlandlogo

Haberland Fahrradtaschen

Hanseline

Hanseline Pflegeprodukte

hebielogo

Hebie Ständer, Schutzbleche und Kettenschützer

hornlogo

Horn Kettenschützer

klickfixlogo

Klickfix Taschen, Körbe und Adapter

KMC Ketten

KMC Ketten

MAGURA Logo

Magura Bremsen und Zubehör

norco logo

 

 Norco Taschen

Oakland

Oakland Pumpen

rockshox logo

Rockshox Federgabeln

racktime logo

Racktime Gepäckträger

rohloff logo

Rohloff Schaltung und Zubehör

SCHWALBE180

Schwalbe Reifen und Schläuche

SIGMA Computer und Beleuchtung

SIGMA Computer und Beleuchtung

Shimano Logo

Shimano Fahrradteile

SKS Logo

SKS Radschützer

sram logo

SRAM Schaltungen und Zubehör

SRS Logo

SR Suntour Federgabeln

TACX Logo

Tacx Fahrradzubehör und Werkzeug

TEKTRO Logo

Tektro Bremsen

VAUDE Logo CMYK 150mm eef5d

Vaude Fahrradtaschen


weber logo

Weber Kupplungen

Bauen Sie den BionX doch einfach selbst in Ihr Fahrrad ein!

  • Selbsteinbau
    Wenn Sie auch sonst schon mal am Fahrrad schrauben: Sie bauen das BionX System selbst in Ihr Fahrrad ein.
    Wir unterstützen Sie dabei durch ausführliche zusätzliche Hinweise, die Ihnen helfen, Fehler beim Einbau zu vermeiden sowie durch unseren Support per Mail und per Telefon.
    Wenn Sie den Antrieb bei uns ohne Einbau bestellen, lösen wir die Drehmomentabstützung für Sie, sodass Sie den in der BionX Montageanleitung erwähnten Abzieher nicht benötigen.
 

Unser Service

  • Alle BionX-Motor-Laufräder - auch die von uns per Versand geliefert werden - werden von uns auf einem Präzisions-Zentrierständer mit Messuhren auf +- 0,2mm nachzentriert. Ab Werk haben die Laufräder oft deutlich mehr Schlag.

  • Wir verfügen über eine moderne Speichen-Gewindewalzmaschine. Daher können wir Speichen auf Maß herstellen und den BionX-Motor in Ihre Felge einspeichen.

  • Für unsere Versandkunden haben wir eine Ergänzungs-Anleitung erarbeitet, die wir beilegen. Darin beschreiben wir als Ergänzung zur offiziellen BionX-Montageanleitung, worauf besonders zu achten ist, wie der Bremssensor bei einer hydraulischen Bremse montiert werden sollte und wie Sie Probleme bei der Montage vermeiden können.

  • Da wir stets einen größeren Lagerbestand und große Erfahrung mit BionX-Systemen haben, können wir Ihnen bei Reklamationen oder Reparaturen oft schnell helfen. Das kann ein Händler, der nur wenige Systeme pro Jahr verkauft oder ein reiner Online-Händler nicht!

Die BionX Systeme bis Modelljahr 2013 benötigten einen Schraubkranz-Ritzelsatz. An der Stelle, wo sonst Steck-Zahnkränze wie der XT-Zahnkranz angebracht werden, ist die Dehnungsmess-Einrichtung angebracht, welche die Trittkraft des Radfahrers über den Kettenzug misst. Daher können keine Kassetten-Zahnkränze angebracht werden. Auf dem Markt sind Schraubkränze nur bis maximal 8 Ritzel erhältlich. Daher sind von BionX Schraubkränze 13 - 32 mit 8 und 9 Ritzeln verfügbar, welche zusätzlich mitbestellt werden können.

BionX Schraub-Zahnkränze

Ab dem Modelljahr 2014 verfügt der Motor über eine Kassettenaufnahme, sodass die heute üblichen Kassetten-Zahnkränze z. B. von Shimano von 7- bis 10-fach montiert werden können.

Nabenschaltungen können nicht unterstützt werden, da sich der Motor anstelle der Schaltnabe im Hinterrad befindet. Soll ein Fahrrad mit Nabenschaltung mit einem BionX System nachgerüstet werden, so muss dieses auf Kettenschaltung umgebaut werden.

BionX Motor mit Kassettenaufnahme

Der Akku wird normalerweise auf einer Halteschiene auf dem unteren Rahmenrohr anstelle des Flaschenhalters montiert. Der Akku verfügt über ein Schloss und einen Spannhebel. Damit ist es innerhalb weniger Sekunden möglich, den Akku einzusetzen oder ihn zu herauszunehmen.

Es besteht auch die Möglichkeit, den Akku mit der Halteschiene auf dem Gepäckträger oder in einer Gepäckbox zu montieren. Alternativ ist auch eine BionX-Variante mit Akku im Systemgepäckträger sowie ein Akku in einer Gepäckträgertasche erhältlich.

Hier können Sie die BionX Montageanleitung herunterladen. Wenn Sie ein BionX System zum Selbsteinbau bei uns bestellen, erhalten Sie zusätzlich von uns zusätzlich ausführliche weitere Montagehinweise, die Ihnen helfen sollen, Fehler zu vermeiden. Wir unterstützen Sie außerdem telefonisch und per Email, wenn Sie Fragen haben oder Probleme bei der Montage auftreten.
Hier kann man sich den Einbau eines BionX Antriebes auch als Video ansehen - in englischer Sprache:

Der Leasing-Anbieter Bikeleasing-Service GmbH aus Uslar bei Kassel arbeitet mit dem Versicherungspartner Iragon zusammen, versichert sind die Räder beim Branchenriesen ERGO. Im Leasing-Angebot "Premium" ist eine Vollkasko-Versicherung enthalten, welche mit dem Paket "Premium+" noch durch eine Wartungsversicherung ergänzt werden kann.
team tabs e8f0d
 
Das attraktive Angebot erfreut sich zunehmender Beliebtheit.
 
 
 
 
 
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com