Der PL-500 HS Antrieb wird von BionX in Deutschland nur in großen Stückzahlen an Fahrradhersteller vertrieben, die damit schnelle Pedelec mit Typzulassung bauen. An Händler und Endkunden wird der Antrieb in Deutschland nicht verkauft, da BionX nicht möchte, dass Kunden illegal damit fahren. Eine Einzelzulassung als Kleinkraftrad ist aufwendig und teuer.

Lediglich als Ersatzteil ist der Motor zu bekommen, z. B. hier.



BionX bietet aber den PL-250HT an. Dieser Antrieb verfügt über deutliche Drehmomentreserven und basiert wie der PL-500 HS auf einem Lithium-Ionen-Akku mit 36 V und 9,6 Ah. In Deutschland gibt BionX die Nennleistung mit 250 Watt an, damit ist der Motor legal bis 25 km/h. Die Spitzenleistung des Motors beträgt 650 Watt, das maximale Drehmoment beträgt 32 Nm.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com