Das Ladegerät hat eine rote Betriebs-LED und eine weitere LED, die den Ladezustand anzeigt. Leuchtet diese LED gelb, so befindet sich das Ladegerät im Ladebetrieb. Wenn die LED grün leuchtet, hat das Ladegerät die Ladung beendet.

Bei den ersten Ladungen sollte der Akku nach dem Umschalten der LED auf grün noch 24 Stunden angeschlossen bleiben. So ist sichergestellt, dass der Akku komplett geladen wird.

Wenn das Ladegerät dauernd am Netz hängt und eingeschaltet ist, sollte es nach dem Anschliessen des Akkus zum Laden mindestens 5 Sekunden ausgeschaltet werden, damit sichergestellt ist, dass das Ladegerät vor jedem Ladevorgang ordnungsgemäß initialisiert wird.

Das Aufladen des Akkus sollte nicht bei Temperaturen unter 0°C stattfinden.

Zum Seitenanfang